Der Kreditopferverein hat am 17.02.2014 einen offenen Brief an Bundespräsident Dr. Heinz Fischer gerichtet.

Zwischenzeitlich gab es von Seiten der Präsidentschaftskanzlei diese Reaktion: eine "Nicht-Antwort".

Selbstverständlich finden wir diese Nicht-Antwort inakzeptabel und haben daher den Bundespräsidenten in einem erneuten Schreiben aufgefordert, öffentlich Stellung zu nehmen.

Darauf haben wir wieder ein Schreiben aus der Präsidentschaftskanzlei erhalten: eine zweite "Nicht-Antwort".